Materiales

¿Benötigen Sie zusätzliche Leistungen? Wir bieten alle Arten von technischen Kunststoffen

Ferplast bietet Ihnen weitere technische Werkstoffe mit besonderen technischen Eigenschaften. Es handelt sich um verbesserte Polymere durch den Einsatz von Modifikatoren, Zusatzstoffe, Ladungen und Verstärkungen. Diese bieten spezielle Funktionen wie höhere Hitzebeständigkeit, eine größere Widerstandsfähigkeit, eine höhere Schlagzähigkeit, Steifigkeit und Antihaftfähigkeit, etc. Es gibt bis zu 1.500 Kunststoffarten mit diesen Eigenschaften und wir können jeden dieser Kunststoffe liefern. Wir wissen um ihre Leistung und wir können Ihnen helfen denjenigen auszuwählen, der am besten zu Ihrem Projekt passt.

Nylon

Nylon ist ein Kunststoff, der aufgrund seines Herstellungsprozesses eine große Festigkeit bietet. Außerdem hat er eine hohe Stoß- und Dauerfestigkeit sowie eine hervorragende Verschleißfähigkeit und Temperaturschwankungen. Es zeichnet sich auch seine Elastizität aus, wodurch es ein gutes Federvermögen und Schlagzähigkeit besitzt zusammen mit einer hohen Enthärtung sowie ein optimales Verhalten gegenüber Witterungseinflüssen. Dieses Material wird in verschiedenen Formaten angeboten, vor allem als Platten, Stangen, Strängen oder Bögen.

 

Einige Einsatzbereiche von Nylon:

  • Bauteile wie Lager und Getriebe.
  • Autoteile.
  • Maschinen.
  • Gitarrensaiten.
  • Angelschnuren.
  • Schneidbretter für Lebensmittel.
  • Reißverschlüsse.
  • Rotorblätter in Ventilatoren.
  • Schrauben.
  • Nähte (Chirurgie).
  • Griffe für Werkzeuge.
  • Profile für Markisen.
  • Stangen.

Teflon

Teflon ist der Markenname für eine Reihe von Kunststoffpolymeren mit ausgezeichneten Antihafteigenschaften und bietet Vorteile wie die einfache Reinigung, Wasserabweisung und Haltbarkeit. Diese Materialien sind in der Lage Temperaturen von bis zu 300°C für längere Zeit standzuhalten ohne sich zu verändern, wobei sie in den meisten Säuren und Basen und vielen organischen Lösungsmitteln unlöslich sind. Heutzutage wird dieses Material von jeder Person verwendet, vor allem im Küchen- und Sanitärbereich.

Einige Einsatzbereiche von Teflon:

  • Beschichtung von Kochgeschirr.
  • Wasserabweisende und atmungsaktive Stoffe.
  • Radlager von Fahrzeugen.
  • Abdichtung von Behältern.
  • Elektrischer Kabelisolierung Aislamiento und elektronischen Schaltungen.
  • Inerte Beschichtung beim Transport von Chemikalien und Laborgefäßen.

Celotex

Celotex ist eine Beschichtung, die auf der Grundlage von Baumwollgewebe aus hochfeinen und extrafeinen mit Phenolharz imprägnierten Maschen. Es zeichnet sich durch seine hohe mechanische Widerstandsfähigkeit und leichte Verarbeitbarkeit, da es gegen eine Vielzahl von Chemikalien resistent ist. Ebenso hat es einen minimalen Verschleiß durch Reibung und es ist ein guter elektrischer Isolator.

Einige Einsatzbereiche von Celotex:

  • Herstellung von Gleitlagern.
  • Walzen für die Industrie.
  • Getriebe.
  • Verschleißteile.
  • Isolierende und mechanische Teile.

Delrin

Delrin ist ein halbkristallines Thermoplast von großer Härte und Widerstandsfähigkeit, lebensmittelsicher, und dass sich durch seinen niedrigen Reibwiderstand und hohe Verschleißfähigkeit. Es verhält sich ähnlich wie Stahl mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften, guter Resistenz gegenüber verschiedenen Chemikalien und einer fast zu vernachlässigenden Wasseraufnahme. Es wird häufig dort verwendet, wo Nylon aufgrund seiner Beanspruchung problematisch ist.

 

Einige Einsatzbereiche von Delrin:

  • Kugellager.
  • Zahnräder.
  • Industrielle Bauteile.
  • Bearbeitung von empfindlichen Teilen.

Projekte mit Methacrylat erstellt von Ferplast

Ein geeignetes Material für Anwendungen, bei denen Ästhetik eine wichtige Rolle spielt und
gleichzeitig eine vielseitige Lösung erforderlich ist.